Schwangerschaft


Schwangerenvorsorge bei der Hebamme  -  das ist Begleitung von Anfang an!

Meine Aufgabe als Hebamme liegt darin, Sie auf Ihrem Weg zur Mutterschaft achtsam und fachkundig zu begleiten. Ebenso wie die Geburt, so braucht auch die Schwangerschaft einen geschützten Raum, damit Sie ungestört Ihre Schwangerschaft erleben und mit Freude Ihr Kind austragen können. Das bedeutet für mich:

  • Es ist genügend Raum und Zeit zur Verfügung, damit gegenseitiges Kennenlernen und Vertrauen wachsen kann.
  • Im persönlichen Gespräch lerne ich Ihre individuellen Bedürfnisse kennen und richte meine Betreuung danach aus.
  • Ich beziehe das Baby mit in die Vorsorge ein, nehme Kontakt zu ihm auf, fühle seine Bewegungen, höre seinen Herzschlag, taste den Bauch ab und stelle so Lage, Größe und Wachstum sowie die Fruchtwassermenge des Kindes fest.
  • Ich messe den Blutdruck, beurteile den Urin und bespreche mit Ihnen evtl. Blutuntersuchungen.
  • Ich berate Sie zur Pränataldiagnostik (z.B. Ultraschalluntersuchungen)






Begleitung bei Schwangerschaftsbeschwerden

Ich nehme Ihre Bedürfnisse ernst und helfe Ihnen mit Tipps bei Beschwerden oder einer individuellen Begleitung bei körperlichen oder emotionalen Problemen: z. B. Übelkeit, Erbrechen,vorzeitige Wehentätigkeit, Blutdruckveränderungen, Steißlage des Kindes, Ischiasbeschwerden, Scheideninfektionen, emotionale Stimmungsschwankungen 

Hier berate und begleite ich Sie durch:

  • Individuelles Gespräch
  • Ernährungsberatung
  • Homöopathie
  • Bachblüten
  • Cranio-Sakral-Therapie
  • Metamorphose Massage
  • Gefühls- und Körperarbeit nach Willi Maurer, Traumabegleitung

Geburtsvorbereitung

Jede Frau trägt von Natur aus die Fähigkeit zu Gebären in sich. Die Geburtsvorbereitung soll helfen aufzuzeigen, wie aus dieser ureigenen weiblichen Kraft geschöpft werden kann. Der Kurs bietet Raum, um mit dem Körper, dem Atem und den eigenen Gefühlen und dem Baby in Kontakt zu kommen. Dies lässt Vertrauen, Ruhe und Sicherheit entstehen.

Die Geburtsvorbereitung umfasst folgende Elemente:

  • Informationen und Gespräche zu Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett
  • Körperwahrnehmung und Entspannung
  • Arbeit mit Atem und Stimme
  • Partnervorbereitnung und Partnerhilfen
  • Austausch mit anderen Schwangeren
  • Beginn: ab der 28. Schwangerschaftswoche
mehr Infos -->                                                                                      


Impressum